zusammen für alle

Fussballturnier

Das Ziel des Turniers war es freundschaftliche Beziehungen zwischen den Einwohnern und Flüchtlingen herzustellen und somit eventuelle Vorurteile aus der Welt zu schaffen. Deshalb haben wir auch die Mannschaften mit Einwohnern und Flüchtlingen gemischt , dass die Leute sich besser kennenlernen.

Das Turnier war ein großer Erfolg. Die Spieler waren sehr zufrieden und viele haben uns bereits mitgeteilt, dass sie das nächste Jahr wieder mitmachen wollen. Viele Spieler haben untereinander Trikots und Fussballschuhe verschenkt. Auch die Freiwilligen und Besucher haben die Atmosphäre und das Essen genossen.

Wir wollten dem Fussballclub Alisontia Steesel und der Gemeinde Steinsel ein großes Danke aussprechen, denn sie haben es uns ermöglicht das Turnier auf ihrem Feld zu organisieren. Auch den vielen Freiwilligen und Sponsoren - Pizza Hut, Brasserie Munhowen, Infopla, SNJ, Axa Agence Zenner an Groupe Manuel Cardoso - gebührt ein großes Danke für ihre Hilfe.

  • Facebook Social Icon
  • LinkedIn Social Icon

Contact:

info@association-narin.com

+352 661 298 868

Tél.:

Les activités de l'Association Narin a.s.b.l. sont soutenues par le projet "mateneen" de l'Oeuvre Nationale de Secours Grande-Duchesse Charlotte.

http://www.oeuvre.lu/initiatives/mateneen/

© 2017 by Association Narin